Die Zwiebel

Die Zwiebel

Ort:

Mariahilfstr. 4 –

Chronik:

Loef, J.J.Reithöfer, Nik.Evers, H.Molitor, Fritz „Zum Löwen“Angelika und Herbert „Die Zwiebel“Walter, Marina „Die Zwiebel“

Geschichte

Text

Bilder

1937
1990

Sonstiges

1925: Vereinslokal des "Schachverein Koblenz-Lützel 1925".

https://www.sbrn.de/pdf%2Bzip/menue-08/unter-02/chronik3.pdf



–

Der Schachverein Koblenz-Lützel wurde am 07. 05. (Donnerstag) im Vereinslokal
Jacob Molitor („Zum Löwen“, wo es schon 1926 SA-Treffen gab; heute „Die
Zwiebel“) gegründet (Maria-Hilf Str. 4 abgerissen, heute Mayener Str.), Spielabende
waren Dienstag und Freitag von 20-24 Uhr. Eintrittsgeld sowie Beitrag sind der Zeit
anpassend [sic!] mäßig ... Freunde und Gönner, auch Damen sind für die genannten
Tage freundlichst eingeladen. 1. Vorsitzender wurde Nikolaus S IMONIS (Wiesenweg
17), 407 Schriftführer Jakob W IENCKEN (Gartenstr. 4). Erster der VereinsM 1925/26
(Juni-August) nach Stichkampf wurde Peter S IMON 408 vor J. W IENCKEN .

GESCHICHTE DES SV 03/25 KOBLENZ E .V. UND DES SCHACHSPIELS AM MITTELRHEIN
(1800-2010) von Thomas BOHN , Seite 80

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.